Veröffentlichungen unserer Rechtsanwälte:

 

    • "Subjektive Elemente bei § 131 InsO sowie § 133 InsO - Zur Kenntnis von Inkongruenz bzw. Rechtshandlung"
      Aufsatz aus ZInsO 2013, 1677
      Autoren: RA Ole Häger, RA Florian Harig

    • "Haftung des Erwerbers nach Anfechtung der Übertragung von Geschäftsanteilen einer GmbH"
      Aufsatz aus ZInsO 2013, 16
      Autoren: RA Dr. jur. Rainer Eckert, RA Florian Harig

    • "Zur Bewertung von Sicherheiten beim Debt Equity Swap nach § 225a InsO im Insolvenzplanverfahren"
      Aufsatz aus ZInsO 2012, 2318
      Autoren: RA Dr. jur. Rainer Eckert, RA Florian Harig

    • "Totgesagte leben länger – Die (vorübergehende) Rückkehr des zweistufigen Überschuldungsbegriffs"
      Aufsatz aus ZInsO 2008, 1098
      Autoren: RA Dr. jur. Rainer Eckert, RA Dr. Eike Edo Happe

    • "Der ungetreue Verwalter"
      Aufsatz aus ZinsO 2005, 1130
      Autoren: RA Dr. jur. Rainer Eckert, RAin Dr. jur. Susanne Berner

    • "Die strafbefreiende Fremdanzeige gemäß § 371 Abs. 4 AO"
      Dissertation 2005
      Autorin: RAin Dr. jur. Stefanie Zulauf (vorm. Dr. Kuche)

    • "Verstoßen die BORA und die FAO gegen europäisches Kartellrecht?"
      Aufsatz aus NJW 2003, 1214
      Autoren: RA Dr. jur. Eike Edo Happe, Dr. jur. Wolfgang Eichele

    • "Probleme der Bestimmung des für die Insolvenzanfechtung relevanten Zeitpunktes"
      Dissertation 2003
      Autor: RA Dr. jur. Rainer Eckert

    • "Die Rechtsnatur des Insolvenzplans"
      Dissertation 2003
      Autor: RA Dr. jur. Eike Happe